comment 0

Neue Profilstudie „Gamer in Deutschland 2011“

Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. (BIU) veröffentlichte eine Studie zur Untersuchung des Gaming-Verhaltens in Deutschland. Demnach gilt jeder, der mehrmals monatlich Online- oder Computerspiele spielt, als Gamer. Ungefähr 23 Millionen Deutsche, somit jeder Dritte, spielt regelmäßig Computer- und Videospiele. Hiervon sind 10 Millionen weiblich, was mittlerweile 44 Prozent ausmacht. Das Durchschnittsalter des Gamers beträgt 31 Jahre; in Mehrpersonenhaushalten wird öfters gespielt als in Singlehaushalten.

Weiter Ergebnisse der Befragung finden Sie unter: http://www.biu-online.de/de/fakten/gamer-statistiken.html

Quelle: http://www.biu-online.de/de/presse/newsroom/newsroom-detail/datum////neue-profilstudie-gamer-in-deutschland-2011-fast-jeder-zweite-gamer-ist-eine-frau.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s