comment 0

Amazon: Cloud Reader für Kindle

Amazon bietet seit 11.08.2011 eine browsergestützt Leseapplikation an, mit der man Kindle-E-Books ohne App auf dem iPad lesen kann. Der Leser öffnet den Browser und kann dann die E-Books mit dem Kindle Cloud Reader öffnen und lesen. Dieser Browser ist kompatibel mit Chrome (Google) und Safari (Apple für MAC und PCs mit Windows XP oder Vista). D. h. Kindle-E-Books können so auf MAC-Computern, PCs, Chromebooks (u. a. von Acer und Samsung) und Rechner mit dem Betriebssystem Linux gelesen werden. Kindle-Besitzer können ihre E-Books auf jedem Gerät lesen, das einen kompatiblen Browser besitzt.

Quelle: http://www.boersenblatt.net/451888/template/bb_tpl_medien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s