comment 0

Neuer Online-Katalog zur Musik

Circa 700.000 Nachweise meist handschriftlicher Quellen finden sich in dem neuen und kostenlosen Online-Katalog zur Musik aktuell. Der Katalog umfasst u.a. Angaben zu Komponisten, Titel und Besetzung der Kompositionen mit Nachweisen zu deren Verzeichnung in der Fachliteratur. Zu den Handschriften gibt es detaillierte Beschreibungen über Schreiber, Herkunft und Entstehungszeit. Zudem wird fast jedes Werk durch „Musikincipits“, das heißt den Beginn der wichtigsten Stimmen in der Notenschrift, eindeutig identifizierbar. Der Katalog wurde ermöglicht durch eine Kooperation zwischen dem Internationalen Quellenlexikon der Musik (Repertoire International des Sources Musicales, kurz RISM), der Bayerischen Staatsbibliothek und der Staatsbibliothek zu Berlin. Die RISM Zentralredaktion ist ein Projekt der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz.

Zum Katalog: http://opac.rism.info/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..