comment 0

Studie „Die Lieblings-Websites der Kids“

Die Internetagentur „Elements of Art (EOA)“ hat die Studie „Die Lieblings-Websites der Kids – Entstehung, Zusammensetzung und Entwicklung des Relevant Set im Internet“ veröffentlicht.

Die Studie wurde im Mai / Juni 2010 durchgeführt und besteht aus zwei Teilen: 1014 Schüler zwischen sechs und sechzehn Jahren wurden für die quantitative Online-Studie befragt, 49 Schüler wurden in Fokusgruppen zu ihrem Internetverhalten interviewt. Die Studie gibt nicht nur Auskunft über die bevorzugten Web-Adressen, sondern auch über ihre Gestaltungswünsche für Websites.

Weitere Informationen: http://www.eoa.de/EoAforscht/STUDIE2010/tabid/348/Default.aspx

Die komplette Studie ist zum Preis von 398,- Euro zuzügl. MWSt. erhältlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s