comment 0

Fischer Verlag: Mit Twitter auf Verlagsprogramm neugierig machen?

Unter dem Namen „Tagesfang“ hat der S. Fischer Verlag einen Twitter-Account gestartet. Jeden Morgen wird nur ein Satz aus einem Buch getwittert. Der Satz ist mit der Verlagsseite verlinkt. Auf diese Weise sollen potentielle Kunden auf das Verlagsprogramm aufmerksam gemacht werden.

Ein Beispiel, das auch auf Bibliotheken übertragbar ist?

Der Twitter-Account ist unter http://twitter.com/Tagesfang zu finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s