comment 0

Stiftung Lesen: Internationaler Preis junger Leser

Die Stiftung Lesen plant eine bundesweite Kampagne, bei der Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen anhand einer Auswahlliste mit 15 Titeln ihre Lieblingsbücher wählen. Anlässlich der Leipziger Buchmesse 2009 sollen die Wahlergebnisse im Rahmen eines Abschlussfestes bekanntgegeben werden. Das Projekt mit der Bertelsmann-Tochter arvato AG, der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) und der Leipziger Buchmesse als Kooperationspartnern hat eine Laufzeit von 3 Jahren.
In einer Online-Umfrage bei 16.000 Lehrkräften wurde eine Auswahlliste mit 15 Titeln festgelegt.
Eine Internetseite für Schüler und Lehrer wird im Oktober 2008 eingerichtet. Von Oktober 2008 bis Januar 2009 erhalten 14.000 Schulen und 13.000 Mitglieder des Lehrerclubs der Stiftung Lesen die Auswahlliste und Ideen für den Unterricht für die Klassen 5/6.
Die Bibliotheksverbände werden im Juli 2009 über die Auswahlliste informiert, im September wird ein Informationsleporello mit Auswahlliste und einem Aufruf zur Kooperation mit Schulen an 10.000 Bibliotheken verschickt.
Als Medienpartner sind Jugend- und Familienzeitschriften, sowie der Fernsehsender Super RTL geplant.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.