comment 1

Internetseiten: wer steckt dahinter?

Die Angaben zum Betreiber einer Internetseite im Impressum sind oft lückenhaft. Häufig gibt es Angaben zu Firmen, aber nicht zu den dahinter stehenden Personen.
Hier hilft oft eine sogenannte „whois“-Abfrage weiter.
Für in Deutschland registrierte Internetadressen mit der Endung „de“ kann man bei der Registrierungsstelle DENIC (Deutsches Network Information Center) Daten zu den Verantwortlichen abfragen. Neben dem Domaininhaber wird ein technischer und administrativer Ansprechpartner ge-nannt. Dies sind in der Regel konkrete Personen, oft mit Angabe einer Adresse und Telefonnummer: http://www.denic.de/de/whois/index.jsp
Eine Suche nach Domainnamen mit verschiedenen Endungen bietet z.B. die IKS-GmbH oder der Gulli Community Verein an:
http://www.iks-jena.de/cgi-bin/whois
http://www.gulli.com/tools/whois/

1 Comment so far

  1. Pingback: Bücherei-Internetadressen zum Verkauf angeboten « Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.