comment 0

Katalogerweiterung mit Empfehlungssystem

Bei der Universitätsbibliothek Karlsruhe wurde ein Empfehlungssystem für den Katalog entwickelt. „Bibtip“ basiert auf der Katalognutzung und analysiert, welche Titel gemeinsam aufgerufen werden. Das System ist mittlerweile bei zahlreichen Universitätsbibliotheken, der DNB und der Stadtbibliothek Karlsruhe im Einsatz.
Diskutiert wird nun die Einbeziehung der Ausleihdaten in das Empfehlungssystem – mit ausdrücklicher Zustimmung durch die Nutzer: „Warum sollten Nutzer nicht neuen Diensten zustimmen können, die Daten verfügbar machen, welche in Bibliotheken normalerweise dem Datenschutz unterliegen? Sind sie komplette Idioten? Ist es das, was wir denken?“ äußert sich ein Diskussionsteilnehmer.
Kurzbericht im Bibliotheksdienst 1/2008 (6 S., 940 KB):
http://www.zlb.de/aktivitaeten/bd_neu/heftinhalte2008/Erschliessung0108BD.pdf
Powerpoint-Präsentation zum Thema:
https://eldorado.uni-dortmund.de/bitstream/2003/25206/1/MoennichSpieringBibtip.ppt
Quelle: beluga – http://beluga.sub.uni-hamburg.de/blog/2008/05/21/heilige-kuehe-ausleihdaten-fuer-empfehlungsdienste/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.