comment 0

Neue Handreichungen zur Bibliothekswissenschaft

In der Reihe „Berliner Handreichungen zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft“ gibt es neue Veröffentlichungen, von denen einige auch für öffentliche Bibliotheken interessant sein könnten. Hier eine Liste der in Frage kommenden Bände:
– 206 Reusch, Jutta: Marketing für elektronische Dienstleistungen im Bibliotheksbereich
– 208 Umlauf, Konrad: Schule, Bibliotheken, Schulbibliotheken : Vortrag vorgesehen für den Workshop Bibliotheken als Bildungspartner der Schulen: Modelle – Standpunkte – Erfahrungen des Weiterbildungszentrums der Freien Universität Berlin und der DBV-Expertengruppe Bibliothek und Schule
– 209 Umlauf, Konrad: Bestandsaufbau und Personalkosten : Kostenrechnung im Be-standsaufbau und die Haushaltskonsolidierung der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam
– 211 Bosch, Gabriele: Beschwerdemanagement in Bibliotheken : Konzeption und praktische Anwendung
– 222 Christensen, Anne: Virtuelle Auskunft mit Mehrwert : Chatbots in Bibliotheken
Zu jedem Heft gibt es eine kurze Zusammenfassung. Sie dürfen im eigenen Internet oder Intranet angeboten, ausgedruckt und in den Bestand übernommen werden.
http://www.ib.hu-berlin.de/inf/handrei.htm
Quelle: Intetbib / Forum ÖB

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s