comment 0

Internationale Ausschreibung „Wörter mit Migrationshintergrund“

Das Goethe-Institut und der und der Deutsche Sprachrat suchen in einer internationalen Ausschreibung nach dem besten Wort mit „Migrationshintergrund”. Eine Jury, unter anderem mit Anne Will und Loriot, prämiert die „besten Wörter” und die schönsten Begründungen. Einsendeschluss ist der 29. Februar 2008. Eine Auswahl der schönsten Einsendungen wird in Buchform im August 2008 im Hueber Verlag veröffentlicht.
Weitere Informationen:  http://www.goethe.de/lhr/prj/mig/wet/deindex.htm

Filed under: Termine, Ausschreibungen

About the Author

Veröffentlicht von

Die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW entwickelt Konzepte und Programme zur Sicherung und zum Ausbau öffentlicher Bibliotheken und berät die Bibliotheken und ihre Träger zu allen bibliotheksfachlichen Fragestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.