comments 2

Initiative für ein kindersicheres Surfen im Internet

„Ein Netz für Kinder“ heißt die Initiative, die von der Bundesregierung sowie einigen Unternehmen (darunter auch Microsoft) und Verbänden gestartet wurde und sich für ein kindersicheres Surfen im Internet einsetzt. Die Koordination dieses Projekts hat die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM) übernommen. Ziel des Projektes ist das Erstellen einer Liste von Internetseiten mit kindgerechten Inhalten. Auf diesen können die Kinder frei surfen ohne unnötigen Gefahren ausgesetzt zu sein. http://www.digitale-chancen.de/content/news/index.cfm/key.1819

2 Comments

  1. Pingback: Neue Suchmaschine für Kinder „FragFinn.de“ « Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW

  2. Pingback: Broschüren zum Thema Internet für Kinder « Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.